DVV International wird 50 Jahre: Festakt und internationale Konferenz am 7./8. Mai 2019 in Weimar

Im Mai feiert DVV International sein 50-jähriges Jubiläum. 1969 gegründet als kleine Fachstelle für Erwachsenenbildung in Entwicklungsländern, ist das Institut heute in über 30 Ländern mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vertreten.

 

Im Mai feiert DVV International sein 50-jähriges Jubiläum. 1969 gegründet als kleine Fachstelle für Erwachsenenbildung in Entwicklungsländern, ist das Institut heute in über 30 Ländern mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vertreten.

Zum Festakt haben sich Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, David Atchoarena, Direktor Instituts für Lebenslanges Lernen (UIL) der UNESCO sowie die Verbandspräsidentin des DVV, Annegret Kramp-Karrenbauer angekündigt. Nicht von ungefähr wird dieses Jubiläum am Abend des 7. Mai 2019 feierlich in Weimar begangen, wo vor 100 Jahren die Weimarer Verfassung mit einem gesetzlichen Auftrag an die Volkshochschulen verabschiedet wurde.

Im Rahmen des Festaktes soll auch zum ersten Mal der „Rita-Süssmuth-Preis für die internationale Volkshochschule“ unter Schirmherrschaft des Deutschen Städtetags verliehen werden. Insgesamt werden bis zu 250 Gäste aus dem In- und Ausland erwartet.

Die Verleihung des Preises erfolgt im Rahmen der von DVV International organisierten, internationalen Konferenz: „The Power of Adult Learning and Education – Achieving the SDGs“, die die Rolle der Erwachsenenbildung für die Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele beleuchtet. Ausgehend von der Agenda 2030 der Vereinten Nationen soll mit 150 Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland diskutiert werden, welche Bedeutung Erwachsenenbildung für das Bildungsziel selbst hat und wie sie dazu beitragen kann, zentrale Nachhaltigkeitsziele wie menschenwürdige Arbeit, Reduktion von Ungleichheiten, Klimaschutz und Förderung von Frieden und Gerechtigkeit zu erreichen.

Link zur Pressemitteilung zu Festakt und Konferenz

 

DVV International

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte