Mit Bildungsarbeit Fluchtursachen bekämpfen: DVV bezieht Position

Mit Deutsch- und Integrationskursen helfen die Volkshochschulen Flüchtlingen, sich in Deutschland zurechtzufinden. DVV International trägt indes schon seit vielen Jahren dazu bei, Bildung und Ausbildung in Krisenregionen und Flüchtlingscamps weltweit möglich zu machen.

Mit Deutsch- und Integrationskursen helfen die Volkshochschulen Flüchtlingen, sich in Deutschland zurechtzufinden. DVV International trägt indes schon seit vielen Jahren dazu bei, Bildung und Ausbildung in Krisenregionen und Flüchtlingscamps weltweit möglich zu machen.

Heute, da so viele Menschen auf der Flucht sind wie seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr, zeigt sich der Nutzen dieser Arbeit in ungeahnter Deutlichkeit: Es geht darum, Bleibeperspektiven zu schaffen, wo es sonst niemanden mehr hält. Wie das teilweise schon gelingt und in Zukunft noch besser gelingen kann, lesen Sie imDVV International-Positionspapier zur Flüchtlingsarbeit.

DVV International

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte