Publikation zu "Quality Education and Lifelong Learning for All" in Laos erschienen

Vor dem Hintergrund der Debatten um eine neue Entwicklungsagenda nach 2015 initiierte das Regionalbüro von DVV International in Laos im März 2014 mit einer Reihe von Partnern eine Konferenzreihe zum Thema „Quality Education and Lifelong Learning for All" (Qualitative Bildung und Lebenslanges Lernen für alle). Die begleitende Publikation ist nun auf Englisch erschienen.

Die drei Konferenzen beleuchteten das Thema aus nationaler, regionaler und internationaler Perspektive und boten den Teilnehmenden aus Politik und Praxis die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und aktuelle Fragestellungen zu diskutieren. Unter den Teilnehmenden waren Kollegen aus Laos, Kambodscha, Korea und den Philippinen, sowie Vertreter regionaler Organisationen wie SEAMEO CELL, ASPBAE und APUCEN. Die Eröffnung hielt der laotische Vizeminister für Bildung und Sport Lytou Boapao, Hauptredner war Prof. Kim Shinil, ehemaliger stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Bildung aus Korea.

Die zur Konferenzreihe erschienene Publikation „At the Sunset of MDG and EFA: Lifelong Learning, National Development and the Future", herausgegeben von Chris Duke und Heribert Hinzen, berichtet über die Diskussionen und Ergebnisse der Veranstaltungen. Zusätzlich bietet sie eine CD mit allen PowerPoint-Präsentationen, Fotos, Materialien und Dokumenten, die verwendet wurden.

Die Publikation steht hier zum Download bereit. Printexemplare sind über das DVV International-Büro in Vientiane, Laos erhältlich.

DVV International

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte