Blog

, Insea Kiderlen , Georgien

Gute Blogs verbinden Menschen

Knapp zwei Dutzend junge Frauen und Männer zwischen zwanzig und dreißig haben sich für eine Woche zu einem von DVV International organisierten Bloggerworkshop in Tiflis zusammengefunden. Unter der Überschrift „Young Bloggers from South Caucasus“ werden sie in die Künste des Bloggens eingeführt, um dann – mit dem nötigen fachlichen und technischen Know-how ausgestattet – einen eigenständigen Beitrag zu mehr Meinungsvielfalt in ihren Herkunftsländern leisten zu können.

Read more
, Insea Kiderlen , Georgien

(Holt die) Kommunen an Bord!

Wenn sich in diesen Tagen im weit von der georgischen Hauptstadt entfernt gelegenen Ort Chokhatauri unter dem Eindruck der Überschwemmungen in Tiflis eine zentrale Anlaufstelle gebildet hat, an der Hilfsgüter für die Opfer der Flut gesammelt werden, dann hat das auch mit Hannover, dem georgischen Botschafter in Deutschland und mit der Vision des Lebenslangen Lernens zu tun.

Auf Initiative und unter Leitung von DVV International hat sich im Mai eine Gruppe von elf Georgiern – unter ihnen Direktoren von drei Erwachsenenbildungszentren und mehrere Leiter unterschiedlicher georgischer Kommunen – auf den Weg in die niedersächsische Landeshauptstadt gemacht...

Read more
DVV International

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte

Neueste Beiträge

Ibrahim Matovu is an adult educator/facilitator of the Kibisi ‘Obwavu Mpologoma’ Integrated Community Learning for Wealth Creation (ICOLEW) Group. He talks about his work and his motivation.

Read more

African leaders recognise the strong link between education and development, but in spite of the political statement made at CONFINTEA VI (2009), very limited changes have been observed in Sub-Saharan African countries.

Read more

"Who says learning shouldn’t continue into adulthood?", asks Journalist Lika Chigladze who participated in the opening event of the 11th Adult Education Center in Georgia on April 24, 2019.

Read more

En Afrique de l’Ouest en général et au Mali en particulier, le manque de données fiables est un élément qui caractérise plusieurs départements ministériels et constitue un véritable frein pour le plaidoyer notamment dans notre secteur de l’éducation des adultes, et cela malgré une cellule de planification et de statistiques au niveau de chaque département.

Read more
, Peter Kearns and Denise Reghenzani-Kearns , Australia

Towards good active ageing for all in a context of deep demographic change and dislocation

Germany, like a growing number of other countries, is confronted by the challenge of demographic change with ageing populations. Moreover, this demographic revolution is occurring at a time when revolutionary changes in digital technologies associated with artificial intelligence, robotics and biotechnologies are starting to impact on society so that governments are facing the perplexing question of what kind of society will emerge – machine dominated or humanistic.

Read more