Aktuelles

Malawi hat bereits 1985 Alphabetisierungsprogramme für Erwachsene eingeführt. Gut drei Jahrzehnte später fehlt jedoch noch immer eine begleitende politische Leitlinie. Doch das wird sich bald...

Mehr

Mit Unterstützung von DVV International ist die belarussische Stadt Witebsk dem internationalen UNESCO-Netzwerk Lernender Städte (UNESCO Global Network of Learning Cities) beigetreten. Aus...

Mehr

Um afrikanische Erwachsenenbildungssysteme zu stärken, veranstaltete DVV International in Malawi die internationale Konferenz "Aufbau von Erwachsenenbildungssystemen in afrikanischen Kontexten".

Mehr

Jahresbericht 2017

Der Jahresbericht 2017 informiert über die weltweiten Aktivitäten des Instituts und bietet einen Überblick über Einnahmen und Ausgaben (verfügbar in Deutsch und Englisch).

Zum Jahresbericht

Fachzeitschrift

Die dreisprachige inter-nationale Fachzeitschrift "Adult Education and Development" ist ein Forum für Erwachsenenbild-nerinnen und -bildner insbesondere aus dem globalen Süden.

Zur Fachzeitschrift

Blog

Im Blog von DVV International berichten Mitarbeitende, Partner und Gastautorinnen und -autoren aus aller Welt über ihre Arbeit vor Ort.

Zum Blog

EduMAP

DVV International ist Partner des EU-Forschungsprojekts EduMAP (2016-2018). Das Projekt erforscht, wie Politik und Praxis bildungsfernen und gesellschaftlich ausgegrenzten Menschen eine aktive bürgerschaftliche Beteiligung ermöglichen können.

Mehr Informationen

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte

Begleiten Sie uns in schwindelnde Höhen: Die ARD Alpha-Doku "Anders lernen in den Anden" zeigt die Bildungsarbeit von DVV International in Bolivien. Mit freundlicher Genehmigung des BR

Globales Lernen

Globales Lernen versteht sich als interdisziplinäres Lernprinzip und thematisiert die globalen Zusammenhänge in unserem Alltag. Volkshochschulen können bei DVV International anteilige Projektmittel für Veranstaltungsformate zum Globalen Lernen beantragen: für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, für junge Menschen und Erwachsene.

Mehr Informationen

 

 

Curriculum interculturALE

Mit dem Curriculum interculturALE hat DVV International auf Basis der Erfahrungen in der Auslandsarbeit eine neue interkulturell-didaktische Zusatzqualifizierung für die Integrationsarbeit mit Geflüchteten an deutschen Volkshochschulen entwickelt.

Mehr Informationen