Blog

Nachdem auf dem World Educatin Forum in Incheon, Korea, im Mai bereits die neue Bildungsagenda Education 2030 verabschiedet wurde, hat der UN-Gipfel Ende September in New York mit großem Zerimoniell nun auch die globalen Entwicklungsziele, die Sustainable Development Goals (SDGs) verabschiedet. Education 2030 bedeutet dabei zunächst aus der Sicht der Jugend- und Erwachsenenbidung zweifellos einen Fortschritt, wird doch mit dem sehr inklusiven Ziel „Ensure inclusive and equitable quality education and promote lifelong learning opportunities for all by 2030“ erstmal ein holistischer Bildungsbegriff angewandt, der auch das non-formale und informelle Lernen im gesamten Lebenslauf mit berücksichtigt.

Read more
, Dr. Ulrich Mählert

Diktaturaufarbeitung im Kaukasus

Georgisch-deutsche Sommerschule

Alle Rückschläge können Irakli Khvadagianis nicht entmutigen. Der junge Historiker und seine Mitstreiter suchen seit Jahren in der georgischen Hauptstadt Tbilisi nach den Massengräbern der 1930er Jahre, in denen die Opfer des Großen Terrors in der Sowjetunion verscharrt worden sind. Die Aktivisten haben sich in der NGO SovLab zusammengeschlossen, die sich der Erforschung des politischen Terrors zu Sowjetzeiten verschrieben hat. Gefördert wird das Projekt vom Deutschen Volkshochschulverband International (DVV International), der in Tbilisi sein Regionalbüro u.a. für Georgien, Armenien und die Türkei betreibt. Finanziert vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung engagiert sich DVV International in der politischen Erwachsenenbildung und setzt dabei einen seiner…

Read more
, Insea Kiderlen

Gute Blogs verbinden Menschen

Knapp zwei Dutzend junge Frauen und Männer zwischen zwanzig und dreißig haben sich für eine Woche zu einem von DVV International organisierten Bloggerworkshop in Tiflis zusammengefunden. Unter der Überschrift „Young Bloggers from South Caucasus“ werden sie in die Künste des Bloggens eingeführt, um dann – mit dem nötigen fachlichen und technischen Know-how ausgestattet – einen eigenständigen Beitrag zu mehr Meinungsvielfalt in ihren Herkunftsländern leisten zu können.

Read more
, Johanni Larjanko

Window to the world

I am looking out a window. I see my childhood. I see a lake.

It is summer in Finland, and I am sitting in the summer cottage my grandmother bought in the 1950ies. I am editing the next edition of Adult Education and Development. I read texts from all over the world. They tell stories about what it means to be a citizen on this planet. They are touching, personal, angry. They are calls for action, testimonials, everyday insights. They are engaged, constructive, analytical.

Read more
, Kata Fodor

Laotian Smile

Hi, I am Kata from Hungary. I came to Laos to work for DVV International in May for a three-month internship. It might not seem like a long time since I arrived, but I already feel I have covered a lot of ground and had the chance to gain a deeper insight into the significance and practicalities of adult education from different perspectives. Since DVV International works on all levels – macro, meso and micro – it provides a really unique opportunity to engage in both top-down and bottom-up activities, and develop a holistic understanding of the challenges and opportunities characterising adult education.

I had the opportunity, for instance, to travel to a beautiful district of Laos, called Luang Prabang to assist one of DVV’s expert trainers to conduct a training for teachers in a…

Read more
, Insea Kiderlen

(Holt die) Kommunen an Bord!

Wenn sich in diesen Tagen im weit von der georgischen Hauptstadt entfernt gelegenen Ort Chokhatauri unter dem Eindruck der Überschwemmungen in Tiflis eine zentrale Anlaufstelle gebildet hat, an der Hilfsgüter für die Opfer der Flut gesammelt werden, dann hat das auch mit Hannover, dem georgischen Botschafter in Deutschland und mit der Vision des Lebenslangen Lernens zu tun.

Auf Initiative und unter Leitung von DVV International hat sich im Mai eine Gruppe von elf Georgiern – unter ihnen Direktoren von drei Erwachsenenbildungszentren und mehrere Leiter unterschiedlicher georgischer Kommunen – auf den Weg in die niedersächsische Landeshauptstadt gemacht...

Read more
Unsere Arbeit

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte

Neueste Beiträge

In cooperation with DVV International, the local NGO Non-Timber Forest Products (NTFP) has been working to provide improved non-formal education and training for members of the Kavet ethnic minority in Ratanakiri, Cambodia, since 2009. To this end they train volunteer teachers.

Read more

In Zusammenarbeit mit DVV International arbeitet die lokale NGO Non-Timber Forest Products (NTFP) seit 2009 daran, Angehörigen der ethnischen Minderheit der Kavet in Ratanakiri, Kambodscha, eine verbesserte Bildung und Ausbildung zu bieten. Zu diesem Zweck bilden sie freiwillige Lehrerinnen und Lehrer aus.

Read more

The way we see the world is greatly influenced by culture, be it the values we carry, the perceptions we have or the behaviours we exhibit. Culture also affects how we understand and interact with each other. Therefore, cultural values and norms affect not only our day-to-day interactions with other people, but also extend to the classroom and affect both learning and teaching styles.

Read more

The “Africa Adult Education System Building Workshop” took place from 30 September to 5 October 2019 in Ethiopia, with participants from 4 regional offices and 8 national offices of DVV International in Africa. Representatives from institutional partners of DVV International in those countries were also present.

The objective of the workshop was to initiate and to train the DVV International officers from the participating countries in the techniques and tools of the approach that is currently being implemented in Ethiopia, which is showing positive results and has been commended by their partners.

Participants Asma Jebri and Houssem Bel Hadj (Tunisia) share their impressions and takeaways of the workshop.

Read more

Ibrahim Matovu is an adult educator/facilitator of the Kibisi ‘Obwavu Mpologoma’ Integrated Community Learning for Wealth Creation (ICOLEW) Group. He talks about his work and his motivation.

Read more