Der Volkshochschultag 2022 steht vor der Tür

15. Volkshochschultag, DVV

Vom 20.-21. Juni 2022 wird der 15. Volkshochschultag unter dem Titel „vhs 2030: Zusammen in Vielfalt. Nachhaltig. Vernetzt.“ in Leipzig stattfinden. Neben Teilnehmende aus den Volkshochschulen und ihren Verbänden, Vertreter*innen aus Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Weiterbildung werden auch Gäste aus Partnerländern des DVV International zum Volkshochschultag kommen.

DVV International wird zwei Foren in englischer Sprache anbieten:

  1. Learning to become – Change-oriented education in a world in transformation
  2. Adult learning and Education for sustainable development and resilience

Darüber hinaus wird im Rahmen des vom Auswärtigen Amt geförderten Projektes “Urban X-Change Network” der Rita-Süssmuth-Preis für die internationale Volkshochschule verliehen.

Weitere Informationen zum Volkshochschultag und dem Programm sind auf der Volkshochschultag-Website zu finden.

Unsere Arbeit

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte

Cookie-Einstellungen
Sie verlassen DVV International
Wichtiger Hinweis: Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Webseiten von DVV International. DVV International macht sich die durch Links erreichbaren Webseiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalt nicht verantwortlich. DVV International hat keinen Einfluss darauf, welche personenbezogenen Daten von Ihnen auf dieser Seite verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite entnehmen.