Aktuelles

Gemeinsam mit seinen Partnern bietet DVV International ab dem 28. Januar 2019 eine kostenlose Blended-Learning-Fortbildung zur Anerkennung von Diversity-Kompetenzen an. Der Kurs wurde im Rahmen...

Mehr

Am 10. und 11. Dezember trafen sich Teilnehmende aus Armenien, Belarus, Moldawien, Tadschikistan, der Ukraine und Usbekistan in Armenien zu einem Abschlussworkshop im Rahmen des Projekts „Aktiv...

Mehr

Seit 2012 richtet DVV International alle zwei Jahre das Encuentro Andino aus, eine länderübergreifende Fachveranstaltung für Erwachsenenbildnerinnen und -bildner aus Ländern Süd- und...

Mehr

Blog

Im Blog von DVV International berichten Mitarbeitende, Partner und Gastautorinnen und -autoren aus aller Welt über ihre Arbeit vor Ort.

Zum Blog

Fachzeitschrift

Die dreisprachige inter-nationale Fachzeitschrift "Adult Education and Development" ist ein Forum für Erwachsenenbild-nerinnen und -bildner insbesondere aus dem globalen Süden.

Zur Fachzeitschrift

INTALL

DVV International ist Partner des Erasmus+ Projekts INTALL (2018-2021). Im Rahmen des Projekts entwickeln Universitäten und Partner aus der Praxis gemeinsam eine innovative Lernmethodik zur Professionalisierung in der Erwachsenenbildung.

Zur Website des Projekts

EduMAP

DVV International ist Partner des EU-Forschungsprojekts EduMAP (2016-2018). Das Projekt erforscht, wie Politik und Praxis bildungsfernen und gesellschaftlich ausgegrenzten Menschen eine aktive bürgerschaftliche Beteiligung ermöglichen können. Die Abschlusskonferenz findet am 17. Januar 2019 statt. Interessierte können sich hier registrieren

 

 

Weltweit

DVV International arbeitet mit mehr als 200 Partnern in über 30 Ländern.

Zur interaktiven Weltkarte

Begleiten Sie uns in schwindelnde Höhen: Die ARD Alpha-Doku "Anders lernen in den Anden" zeigt die Bildungsarbeit von DVV International in Bolivien. Mit freundlicher Genehmigung des BR

Globales Lernen

Globales Lernen versteht sich als interdisziplinäres Lernprinzip und thematisiert die globalen Zusammenhänge in unserem Alltag. Volkshochschulen können bei DVV International anteilige Projektmittel für Veranstaltungsformate zum Globalen Lernen beantragen: für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, für junge Menschen und Erwachsene.

Mehr Informationen

 

 

Curriculum interculturALE

Mit dem Curriculum interculturALE hat DVV International auf Basis der Erfahrungen in der Auslandsarbeit eine neue interkulturell-didaktische Zusatzqualifizierung für die Integrationsarbeit mit Geflüchteten an deutschen Volkshochschulen entwickelt.

Mehr Informationen